A Simple Life

/A Simple Life
A Simple Life 2017-05-19T14:29:39+00:00

Project Description

Synopsis

Ann Hui, viel beachtete Regisseurin eines neorealistischen Hong Kong-Kinos, porträtiert in „A Simple Life“ die letzten Jahre des Lebens der Hausdienerin Ah Tao. Nach dem Tod ihres Adoptivvaters während der japanischen Besetzung wurde sie einst von ihrer Adoptivmutter in den Dienst der wohlhabenden Familie Leung gegeben. 60 Jahre lang blieb Ah Tao den Leungs treu, bis deren Angehörige fast alle emigriert waren. Am Ende sorgt sie nur noch für Filmproduzent Roger, dem letzten ansässigen Familienmitglied. Als Ah Tao einen Schlaganfall erleidet, muss sie ins Altenheim. Gezeichnet von Alter und Krankheit hält sie auch hier an der perfekten Organisation ihres Alltags fest. Roger ist gezwungen, sich jetzt um das Wohl seiner Dienerin zu kümmern. Bald erkennt er, welch intensive emotionale Bindung er zu ihr hat … Mit einer liebevollen Menschenzeichnung voller Humor und Lebensweisheit gelingt Ann Hui ein humanistisches Meisterwerk, das beim Festival von Venedig 2011 mit dem „Darstellerpreis“ für Deanie Ip, und bis jetztmit mehr als 40 Preisen ausgezeichnet wurde. Einer der ganz großen Filme des Jahres!

2012_13_a_simple_life

Credits

Land: Hong Kong
OT: Tao Jie, 2011
Produktion: Bona Film Group Peking, Focus Films Ltd. Hong Kong
Cast: LAU Andy, IP Deanie, HAILU Quin, FULI Wang, LAM Eman
Format: Blu-ray / Farbe
Länge: 118 min.
Sprache: canton. / engl. UT
World Sales: Distribution Workshop, virginia@distributionworkshop.com
Dt. Verleih: Koch Media
Festivals: Venedig, Toronto, Vancouver, London, Stockholm, Dubai, Sydney, Paris, Hong Kong u.v.a.
Preise: Silberner Löwe für die “Beste Hauptdarstellerin”, Asian Film Awards und 40 weitere Preise

Around 2012, präsentiert von Andreas Dresen

Project Details

Skills Needed:

Project URL:

Wikipedia (engl.)

Copyright:

Ann Hui

Share This Story, Choose Your Platform!