Chapiteau-Show

/Chapiteau-Show
Chapiteau-Show 2017-05-19T14:29:39+00:00

Project Description

Synopsis

In seiner Heimat mittlerweile als Kultfilm gehandelt, wird „Chapiteau-Show“ von zahlreichen Betrachtern schon als ästhetische Wende im russischen Kino diskutiert. Über eine Million Zuschauer haben die eigentlich als „Vierteiler“ fürs Fernsehen gedachte Low-Budget-Produktion bereits in den russischen Kinos gesehen. Regisseur und Underground-Künstler Sergey Loban begibt sich in vier Episoden auf die Reise nach „Liebe“, „Achtung“, „Freundschaft“ und „Zusammenarbeit“. Er wirft dabei bis heute dominante ästhetische Muster des russischen Kinos eines Eisenstein, Tarkowski oder Sokurov rigoros über Bord und erfindet ein groteskes Erzähllabyrinth miteinander vernetzter Figuren, die alle an einem enigmatischen Schauplatz stranden – einem Wanderzirkus an den Klippen des Schwarzen Meeres, in dem ein Magier die ganze Welt der Fabeln, der Kunst und des öffentlichen Lebens in einer irrwitzigen tänzerisch-musikalischen Performance Revue passieren lässt.

2012_11_chapiteau_show

Credits

Land: Russland
OT: Shapito-shou, 2011
Produktion: Organic Films Russland
Cast: Vera Strokova, Aleksey Podolskiy, Aleksey Znamenskiy, Sergey Kuzmenko, Petr Mamonov
Format: Blu-ray / Farbe
Länge: 207 min.
Sprache: russ. / engl. UT
World Sales: Organic Films, info@organicfilms.ru
Dt. Verleih: offen
Festivals: Moskau, Rotterdam, Seattle, Edinburgh, München, East End Festival, Motovun u.v.a.
Preise: Moskau, Kinoshock “Großer Preis”, Texture Festival “Beste Regie” und “Zuschauerpreis” u.a.

Around 2012, präsentiert von RP Kahl

Project Details

Skills Needed:

Project URL:

Website Film

Copyright:

Sergey Loban

Share This Story, Choose Your Platform!