La Danza de la Realidad

/La Danza de la Realidad
La Danza de la Realidad 2017-05-19T14:29:53+00:00

Project Description

„Nachdem ich mich einer trügerischen Version meiner selbst entledigt hatte, begab ich mich auf eine verzweifelte Suche nach dem Sinn des Lebens.“ Mit diesen Worten bringt Altmeister Alejandro Jodorowsky seinen autobiografischen Film in dem er die unglaublichen Abenteuer seines Lebens Revue passieren lässt auf einen Nenner. Gedreht wurde in der Küstenstadt Tocopilla am Rande der chilenischen Wüste, wo Alejandro Jodorowsky 1929 geboren wurde und wo er, während seiner unglücklichen und einsamen Kindheit, die Grundlagen der Wirklichkeit entdeckte. Mit dem Film versucht er sich an einer imaginären Autobiografie, bei der es sich nicht um Fiktion handelt, denn die Figuren, Orte und Ereignisses sind wahr, sondern um einen weiteren Versuch Jodorowskys seine Fantasie zu erweitern, Grenzen zu sprengen und die Kraft der Transformation zu verstehen, die wir alle in uns tragen.“ (Pathé). Ein künstlerisch, im wahrsten Sinne des Wortes, fantastisches Vermächtnis.

LA DANZA_940_450_normal

Around 2013, präsentiert von Florian Borchmeyer – in Anwesenheit von Alejandro Jodorowsky

Credits

 

Berlin Premiere

 

 

OT: La Danza de la Realidad, 2013
Produktionsland: Chile, Frankreich
Produktion: Caméra One Paris, Le Soleil Films Santiago
Cast: Brontis Jodorowsky, Pamela Flores, Jeremias Herskovits, Alejandro Jodorowsky, Bastián Bodenhöfer
Format: DCP / Farbe
Länge: 130 min.
Sprache: spanisch / engl. UT
World Sales: Pathé Films, TBH@pathe.com
Dt. Verleih: offen
Festivals: Cannes „Quinzaine“, München, Puchon, Auckland, Sitges u.v.a.

Project Details

Skills Needed:

Project URL:

IMDB