Synopsis

Synopsis

Jede Nacht, wenn Manhattan schläft, zieht Ahmad, ein pakistanischer Einwanderer, beharrlich seinen Handwagen zurück zu einem Abstellplatz in Midtown. Und jeden Morgen verkauft er einer vorbeihastenden anonymen Bevölkerung aus dem Wagen heraus Kaffee und Donuts. Er ist der einsame Fremde, den man in jeder Stadt an jeder Ecke antreffen könnte. Ramin Bahranis sensible lyrische Großstadtstudie zeigt uns mit minimalistischer Schärfe die vergessenen Menschen eines irrlichternden New York. In einer unwirtlichen Schattenwelt wie man sie so im Spielfilm wohl selten sehen kann.

03_usa

Credits

Land: U.S.A.
OT: Man Push Cart, 2005
Produktion: Ramin Bahrani, Pradip Ghosh, Bedford T. Bentley
Cast: Ahmad Razvi, Leticia Dolera, Ch. D. Sandoval, Ali Reza
Format: 35 mm/Farbe
Länge: 87 min.
Sprache: englisch
World Sales: Wide Management, cr@widemanagement.com
Dt. Verleih: offen
Festivals: Venedig, London, Sundance, Karlovy Vary, Rio, Montreal u.v.a.
Preise: London FIPRESCI Award, Mannheim, Thessaloniki, Seattle u.a.

Around 2007, präsentiert von Thomas Arslan