Synopsis

Synopsis

Ein kleines Kloster auf einer Insel im nordischen Meer. Hier haust ein sehr ungewöhnlicher, bizarrer Mann. Wunderheilungen werden ihm zugeschrieben. Täglich suchen Pilger seine Hilfe. Doch eingekerkert in seiner eigenen, grausamen Vergangenheit sucht er verzweifelt nach persönlicher Erlösung. Tödliche Schuld treibt ihn täglich auf einem Boot durchs offene Meer auf eine entlegene Insel zur Zwiesprache mit Gott. Eine tief spirituelle „Schuld und Sühne“-Elegie in atemberaubender Fotographie.

08_russland

Credits

Land: Russland
OT: Ostrov, 2006
Produktion: Pavel Lounguine, Sergei Shumakov
Cast: Pyotr Mamonov, Victor Sukhorukov, Dimitri Dyuzhev
Format: 35 mm / Farbe
Länge: 112 min.
Sprache: russ. / engl. UT
World Sales: Intercinema, post@intercin.ru
Dt. Verleih: offen
Festivals: Venedig, Moskau, Toronto, Bergen u.a.
Preise: Offizieller Abschlussfilm Filmfestival Venedig 2006

Around 2006, präsentiert von Hendrik Handloegten