Ouaga Saga

Startseite/Ouaga Saga
Ouaga Saga 2017-05-19T14:29:52+00:00

Project Description

Synopsis

Eine lebenspralle Hommage an die Hauptstadt des afrikanischen Kinos: Ouagadougou. Ein musikalisches Kinomärchen, das dem mittellosen Alltag der Straßenkinder zwischen Diebstählen, Flirts, Filmen und Fussball mit magischer Phantasie begegnet. Dokumentation, Burleske und Feier des Kinos, von den staubigen Straßen über John Wayne bis ins Weltall.

04_bukinaf

Credits

Land: Burkina Faso
OT: Temporada de Patos, 2004
Produktion: Cinepantera und Lulú Producciones
Cast: Diego Cataño, Daniel Miranda, Danny Perea
Format: 35 mm / SW
Länge: 90 min.
Sprache: span. / engl. UT
World Sales: Funny Balloons, pdanner@funny-balloons.com
Dt. Verleih: offen
Festivals: Cannes, Toronto, Adelaide, Warschau, Tokyo, New York u.v.a.
Preise: Guadalajara, Paris, Thessaloniki, Valladolid, 10 Ariels Mexiko u.a.

Around 2006, präsentiert von Sherry Hormann

Project Details

Project URL:

Trigon Film

Copyright:

Dani Kouyaté

Share This Story, Choose Your Platform!