Valerie

/Valerie
Valerie 2017-05-19T14:29:49+00:00

Synopsis

Synopsis

Kurz vor Weihnachten am Potsdamer Platz. Völlig pleite und ohne Perspektive bezieht Valerie, einst erfolgreiches Fotomodell, ein Zimmer im Hotel Hyatt. Mittellos wird sie aus dem Hotel geschmissen, echte Freunde gibt es nicht. Schließlich lebt sie in ihrem Wagen in der Tiefgarage. Wie ein blinder Passagier in der Welt der Schönen und Wohlhabenden. Birgit Möllers Fallstudie stellt die Frage: Was bleibt von einer Welt, die sich selbst auf den Besitz von Geld reduziert hat?

spezial deutschland

Credits

Land: Deutschland
OT: Valerie, 2006
Produktion: Credofilm, office@credofilm.de
Koproduktion: dffb, ZDF „Das kleine Fernsehspiel“
Cast: Agata Buzek, Devid Striesow, Birol Ünel, Jevgenij Sitochin
Format: 35 mm / Farbe
Länge: 85 min.
Dt. Verleih: Zauberland
Festivals: München, Oldenburg, Warschau, Paris, Kiev, Cardiff u.v.a.

Around 2006, Spezial Deutschland

Details

Festivals:

Film:

Wikipedia

Regie:

Filmportal.de

Teilen