Villalobos

/Villalobos
Villalobos 2017-05-19T14:29:45+00:00

Project Description

Synopsis

Wie denkt und hört Ricardo Villalobos, einer der wichtigsten DJs der elektronischen Musik? Wie kommen Herbert von Karajan und die Hörner von Mussorgsky in das Studio des chilenischen Musikers aus Darm-stadt? Was passiert mit seinen Modulen und Maschinen, wenn Sie längst abgeschaltet sind? Wie reagieren die Menschen auf seine Auf-legekunst im Berliner Berghain, dem Technotempel der Gegenwart? Was wollen die Menschen auf den internationalen Bühnen von Ibiza für ihr Geld? Haben wir eigentlich mehr Sex als unsere Eltern? Und wie gehen wir um mit der Macht unseres Glücks? Nach seinen Filmen „196 bpm“ (Berlinale 2003) und „Between the Devil and the Wide Blue Sea” (Locarno 2006) ist “Villalobos” der letzte Teil einer freien Trilogie, die sich mit Aspekten der elektronischen Musik und der Clubkultur in der ersten Dekade unseres Jahrhunderts beschäftigt. (Pantera Film)

15_spezial_deutschland

Credits

Land: Deutschland
OT: Villalobos, 2009
Produktion: Pantera Film
Cast: Ricardo Villalobos
Format: DigiBeta / Farbe
Länge: 120 min.
Sprache: deutsch / engl. UT
World Sales: Pantera Film, villalobos@romuald-karmakar.de
Dt. Verleih: offen
Festivals: Venedig, Viennale, Duisburger Filmwoche, Kopenhagen, Soundtrack Cologne, Gijón
Website: www.romuald-karmakar.de

Around 2009, präsentiert als „Deutschland Spezial“ von Rüdiger Suchsland

Project Details

Skills Needed:

Project URL:

Website Film

Copyright:

Romuald Karmakar

Share This Story, Choose Your Platform!