High Life

Claire Denis

High Life2018-11-02T10:59:05+00:00

Synopsis

„Jenseits unseres Sonnensystems befinden sich Monte (Robert Pattinson) und seine kleine Tochter Willow zusammen an Bord eines heruntergekommenen Raumschiffs. In völliger Isolation treiben sie in Richtung eines Schwarzen Lochs. Monte ist ein schweigsamer Mann, der sich eine strenge Selbstdisziplin auferlegt. Doch im Kontakt mit seiner kleinen Tochter offenbart er eine große Zärtlichkeit. In Rückblenden zeigt der Film wie Monte in diese ausweglose Situation geraten konnte. Er war Mitglied einer kosmischen Gefangenenmission. Die Weltraumstraftäter wurden mit Experimenten der wahnsinnigen Reproduktionswissenschaftlerin Dibs (Juliette Binoche) gequält. Ihre seltsamen Versuche hat Monte knapp überlebt. Gemeinsam und dennoch allein nähern sich Vater und Tochter ihrem letzten und unausweichlichen Ziel – dem Schwarzen Loch, dem Ende von Zeit und Raum. High Life ist der mit Spannung erwartete erste englischsprachige Film der französischen Ausnahmeregisseurin Claire Denis (Meine schöne innere Sonne, Chocolat, White Material). Gemeinsam mit Juliette Binoche und Robert Pattinson erobert Denis das Weltall mit einer merkwürdig-poetischen Geschichte über die essentiellen menschlichen Sehnsüchte, Triebe und Bedürfnisse. Entschleunigt und auf das nötigste reduziert, entwickelt dieser Trip ins Nichts existenzielle Ausmaße und erinnert daher nicht zuletzt an die Science Fiction Literatur eines Stanislaw Lem. Die Ausstattung des Films wurde vom international gefeierten dänisch-isländischen Künstler Ólafur Elíasson erstellt. Auch deshalb wurde der Film auf den Festivals in Toronto und San Sebastian für seine mutige Bildästhetik gefeiert. High Life hat das Potential zum Kultfilm.“ (Pandora)

Samstag, 24.11.2018 – 19.00 Uhr, Saal 6 (präsentiert von Nicolette Krebitz)
>>> TICKETS

Ab 2019 im Kino!

Credits

+++ Berlin-Premiere +++

Regie: Claire Denis
Drehbuch: Claire Denis, Jean-Pol Fargeau, Geoff Cox
OT: High Life
Produktionsland: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Polen, USA 2018
Produktion: Pandora Filmproduktion, Alcatraz Films, The Apocalypse Films Company, Madants
Cast: Robert Pattinson, Juliette Binoche, André Benjamin, Mia Goth, Agata Buzek, Lars Eidinger
Format: DCP / Farbe
Länge: 130 min.
Sprache: englische OF / deutsche UT
Deutscher Verleih: Pandora Filmverleih
Festivals: Toronto, San Sebastián, Zürich, Athen, Warschau, New York, Busan, Sitges, Gijon u.v.a.
Preise: San Sebastián FIPRESCI Preis u.a.

Filminfo

Festivals:

Land/Special: