Hinweis zum Festivalstart

Alle Termine und der Start des Ticketverkaufs werden öffentlich und auf unserer Website bekanntgegeben. Dies geschieht, sobald das offizielle Ende des aktuellen Lockdowns bekannt ist und somit die Terminplanung abgeschlossen werden kann.

Stand: 24. November 2020


Grußwort

Bernhard Karl, Susanne Bieger © Jan Ernsting

Liebe Filmfreundinnen und Filmfreunde,

herzlich willkommen zur 15. Kino-Weltreise mit AROUND THE WORLD IN 14 FILMS, zu einem Jahrgang unter besonderen Vorzeichen. Seit Anfang dieses Jahres 2020 steht nahezu die gesamte Menschheit im Bann des Coronavirus. Weltweit konnten seither nur wenige Filmfestivals stattfinden und dies meist nur digital oder als hybride Version. Streaming ist eine schöne und praktische Ergänzung zu einer Live-Vorführung im Kino. Streaming kann aber Kino niemals ersetzen. Für uns, AROUND THE WORLD IN 14 FILMS, kommt nur eine rein physische Festivalausgabe in Frage, denn wir möchten auch in Pandemie-Zeiten gemeinsam mit unserem wunderbaren Publikum die Leinwand und das Weltkino live (!) feiern. Unser Festivalort in der KulturBrauerei bietet mit dem für Kinos hervorragend bewährten und wissenschaftlich überprüften Hygienekonzept einen für alle Zuschauer sicheren Rahmen. Mit 14 Filmen um die Welt, ergänzt von den Toronto- und Sundance-Highlights „Ammonite“ und „The Truffle Hunters“, zeigen wir sieben Deutschland- und 12 Berlin-Premieren und präsentieren wieder die aus unserer Sicht überragenden Filme dieses Jahres, entdeckt in Sundance, Cannes (Label 20), Venedig und San Sebastián. Alle Werke werden von spannenden Kulturpersönlichkeiten vorgestellt. Dazu kommt unsere dritte Kooperation mit der Berlinale: Wir zeigen ein weiteres „Best of“ des „World Cinema Fund“. Und wir vergeben zum zweiten Mal den ARRI MEDIA PREIS für Beste Regie. Unser ganz besonderer Dank gilt in diesen herausfordernden Zeiten unserem Hauptförderer, dem Auswärtigen Amt, unseren Hauptsponsoren AUDI City Berlin, ARTE, der CineStar-Gruppe und KWK (Karl Wilhelm Kayser) sowie allen Partnern, Unterstützern und dem großartigen Team. Wir freuen uns auf ein Feuerwerk des internationalen Weltkinos von Mexiko bis Indonesien!

Bernhard Karl & Susanne Bieger
Festivalleitung


 

Merken

Merken